Sonntag, 15. September 2002

Mit den Augen der Liebe

Mit den Augen der Liebe

Rosamunde Pilcher - Mit den Augen der Liebe

Carolines Leben läuft eigentlich in geordneten Bahnen, bis sie eines Tages auf ihre Jugendliebe trifft, die sie seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. Leo hatte damals England verlassen um in Amerika Karriere zu machen. Bei einem Reitausflug trifft Caroline auf den jungen William. Sie ahnt nicht, dass William der Sohn ihrer Jugendliebe Leo ist, der nach dem Tod seiner Frau nach Cornwall zurückgekehrt ist und zur Zeit bei seiner Schwester wohnt. Caroline und Leo treffen sich bei einem Sommerfest wieder und merken sofort, wie stark ihre Gefühle für einander noch sind. Nur Pamela, Leos Schwester, ist von der neuen Beziehung ihres Bruders nicht sehr angetan und versucht mit allen Mitteln, das junge Glück zu zerstören. Doch dann kommt es zu einer dramatischen Wende der Ereignisse.
(Nach der Kurzgeschichte "The Eye of Love" - Text & Screenshot: ZDF)

Melodram, Deutschland 2002 *
Regie: Richard Engel
Laufzeit: 88 Minuten
Drehbuch: Christiane Sadlo
Kamera: Peter Badel
Musik: Richard Blackford

Darsteller:  Jeannette Arndt (Caroline Page), Nick Wilder (Leo Walton), Jonathan Engel (William Walton), Horst Naumann (George Page), Rolf Becker (Paul Page), Christine Buchegger (Anne Priestley), Janette Rauch (Pamela Skermerton), Stefan Zimmermann (Harold Skermerton), Will Fawcett (Henry)

Drehorte: Östlich von Christchurch liegt das romantische Highcliffe Castle, Drehort für diesen Pilcher-Film. Leo hat den Zuschlag zum Kauf dieses Hauses erhalten und möchte hier mit Caroline einen alten Kindheittraum verwirklichen. Ein weiterer Drehort war in Wimborne Minster. Caroline und Leo besuchen dort den Pub The White Hart. Immer wieder erscheinen Luftaufnahmen von den Old Harry Rocks.