Montag, 28. März 2005

Segel der Liebe

Foto: ZDF und John Ailes

Rosamunde Pilcher - Segel der Liebe

Die junge Töpferin Anne Carter (Annika Murjahn) steht kurz vor der Hochzeit mit Roderick Brookland (Philipp Moog), dem Geschäftsführer einer großen Teehandelsgesellschaft. Der Patriarch der Firma, Paul Appelton (Miguel Herz-Kestranek), hatte sich vor Jahren mit seinem Sohn Clark wegen dessen innovativer Geschäftsführung überworfen. Danach hatte Clark (Thorsten Grasshoff) seine Heimat verlassen und nie wieder etwas von sich hören lassen. Inzwischen hat Paul die Hoffnung aufgegeben, seinen Sohn je wieder zu sehen und überschreibt Roderick den Familienbesitz. Die Tinte auf dem Übergabevertrag ist noch nicht getrocknet - da kehrt Clark Appelton zurück. Er hat inzwischen erfolgreich sein eigenes Unternehmen aufgebaut und will sich mit seinem Vater aussöhnen. Aber vor allem will er seine große Liebe Anne wieder sehen, die er in all den Jahren nicht vergessen konnte. Aber Anne kann ihm nicht verzeihen, dass er damals bei Nacht und Nebel verschwunden ist und sich jahrelang nicht gemeldet hat. Dennoch spürt sie genau wie Clark, dass sie sich im Grunde ihres Herzens immer noch zueinander hingezogen fühlen. Es ist schließlich Roderick, der in seinem Hass, den er gegenüber Clark hegt, eine Intrige beginnt, die für alle Beteiligten bedrohlich wird.
Nach der Kurzgeschichte "Our Holiday" - Text: ZDF

Melodram, Deutschland/Österreich 2005 *°'
Regie: Michael Steinke
Drehbuch: Marlis Ewald
Laufzeit: 90 Minuten
Kamera: Dieter Sasse
Musik: Richard Blackford

Darsteller: Annika Murjahn - Anne Carter, Thorsten Grasshoff - Clark Appelton, Rosel Zech - Winona Carter, Miguel Herz-Kestranek - Paul Appelton, Philipp Moog - Roderick Brookland, Hans D. Trayer - Charles Snowdon, Angela Douglas - Edna Brookland, James Weber Brown - Tom, Eva Klemt - Sally.

Drehorte: Die Segeljacht von Clark liegt im Hafen von Dartmouth, aber auch andere Szenen wurden hier gedreht. Eine Bootsfahrt führt am Dartmouth Castle vorbei. Anne und Paul schlendern gemeinsam durch Sidmouth / Devon und gehen bei Gliddons Toymaster, 4 Church Street vorbei. Auch die Esplanade von Sidmouth mit dem Hotel Elizabeth ist zu sehen, dort trifft Winona zufällig Paul, der sich gerade durch den Ort chauffieren lässt. Clark rettet Anne, die beim surfen durch ein Motorboot von ihrem Brett geworfen wird. Dies geschieht auch vor dem Strand von Sidmouth.  Die Ladram Bay bei Otterton war auch in dieser Verfilmung zu sehen, Anne macht hier mit ihrer Mutter Winona einen Spaziergang am Strand. Ein weiterer Drehort war in Exeter, hier kauft Clark auf dem Markt Sonnenblumen für Anne. Hoch über Widecombe-in-the-Moor (Dartmoor) machen Mutter und Tochter (Winona & Anne) einen Spaziergang, das Dorf ist wunderschön zu erkennen.

Drehzeit: 05.05.2004 bis 04.06.2004